Emotionale Reise in seine Vergangenheit. Aktuell ist Tim Mälzer in der dritten Staffel von "Kitchen Impossible" im Fernsehen zu sehen. Seine Aufgabe: Er reist durch die Welt und muss fremde Gerichte probieren, die er anschließend nur nach seinem Geschmack nachkochen muss. Ein Stopp seiner Tour ist in England – wo der TV-Koch als 24-jähriger junger Mann seine Ausbildung begonnen hatte. Als der heute 47-Jährige in seine alte Heimat zurückgekehrt war, machte er ein Wechselbad der Gefühle durch, wie er Promiflash im Interview anvertraute: "Ich habe wenig Geld verdient, ich habe die Sprache nicht gut gesprochen, ich habe unterirdisch gewohnt, ich war teilweise sehr einsam, es war körperlich extrem anstrengend und herausfordernd, ich hatte brutales Heimweh, ich habe geweint am Telefon mit meinem Vater."


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de