Nanu, was ist denn da los? Eigentlich beglücken Peer Kusmagk (42) und Janni Hönscheid (27) ihre Fans gerade mit zahlreichen Fotos aus ihrem paradiesischen Costa-Rica-Urlaub. Das Paar ist schon seit fast zwei Monaten mit Söhnchen Emil-Ocean unterwegs und erkundete bereits Kuba, bevor es weiter in die "Schweiz Mittelamerikas" ging. Nun herrscht jedoch Verwirrung: Aufmerksame Fans haben den Radiomoderator am Flughafen in Berlin gesichtet – davon ist auf Social Media aber keine Rede. Jetzt klärte sich auf, warum Peer eine Urlaubspause eingelegt hat.

Auf Anfrage von Promiflash meldete sich das Management des Dschungelkönigs von 2011 zu Wort. "Janni und Peer haben ihre Reise kurz unterbrochen, um sich auf ihren Auftritt auf der ITB Berlin vorzubereiten. Dort werden sie in diesem Jahr einen Vortrag halten und auch Inspirationen für neue Reiseziele sammeln", hieß es in der Erklärung. Das abenteuerlustige Pärchen ist also tatsächlich nur kurz nach Deutschland zurückgekehrt, um auf der weltgrößten Tourismusmesse noch mehr Menschen mit dem Reisefieber anzustecken.

Außerdem werde Peer in dieser Zeit an der Aufzeichnung einer TV-Sendung teilnehmen. Ob es dann mit ihrem kleinen EO wieder zurück nach Costa Rica geht oder ob das Dreiergespann ein neues Reiseziel ansteuert, wird sich bald zeigen. Mal eben für einen Job um die Welt jetten – wie findet ihr das? Stimmt ab!

Janni Hönscheid, Peer Kusmagk und Sohn Emil-OceanInstagram / jannihonscheid
Janni Hönscheid, Peer Kusmagk und Sohn Emil-Ocean
Peer Kusmagk und Janni Hönscheid mit ihrem Sohn Emil-OceanInstagram / jannihonscheid
Peer Kusmagk und Janni Hönscheid mit ihrem Sohn Emil-Ocean
Peer Kusmagk und Emil-OceanFacebook / Janni und Peer
Peer Kusmagk und Emil-Ocean
Mal eben für einen Job um die Welt jetten – wie findet ihr das?2263 Stimmen
1155
Wow! Die gehen echt in ihrer Arbeit auf!
1108
Nicht gut. Schlecht für die Umwelt und für das Baby!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de