Jetzt zieht MTV einen endgültigen Schlussstrich! David Eason muss sich knallharten Konsequenzen stellen. Der Ehemann von Teen Mom-Star Jenelle Evans (26) hat schon des Öfteren mit kontroversen Meldungen die Fans der Show in Aufruhr versetzt. Am Montag brachte er durch seine fragwürdigen Kommentare nun aber das Fass zum Überlaufen. Der Sender sah sich gezwungen, ihm mit sofortiger Wirkung zu kündigen!

Wie TMZ am Anfang der Woche berichtete, hat der 29-Jährige über seinen Twitter-Account homophobe und waffenverherrlichende Statements veröffentlicht, sodass die TV-Station keine andere Wahl hatte: Trotz laufender Produktion von "Teen Mom" wurde die Zusammenarbeit mit ihm sofort beendet. Seine strittigen Tweets hatten sich rasant im Netz verbreitet. Ein Sprecher des Senders ließ verlauten: "David Easons' persönliche Kommentare reflektieren nicht die Meinung von MTV [...] wir beenden mit sofortiger Wirkung unsere geschäftliche Beziehung zu ihm."

Wie kam es zu solch drastischen Konsequenzen für den Serien-Star? Bei Twitter spielte sich eine hitzige Diskussion mit Usern des Social-Media-Kanals ab. Der Vater von Drei wurde für seine Erziehung und Pro-Waffen-Haltung kritisiert. Der Austausch spitzte sich zu und gipfelte in extrem homophoben Äußerungen seinerseits. Auf die Frage, ob er seinen Kindern beibringen würde, LGBTQ-Angehörige zu hassen, entgegnete er: “Nein, ich werde ihnen beibringen, nicht mit ihnen abzuhängen oder so zu werden; wenn du dich zu Hunden legst, dann bekommst du auch Flöhe.” Ehefrau und Mutter der gemeinsamen einjährigen Tochter Ensley verteidigte ihren Mann. David wäre sich über die Folgen seiner Kommentare nicht bewusst, er verstehe noch nicht einmal, wie Twitter funktioniere.

David Eason und Jenelle Evans bei den MTV Video Music AwardsFayesVision/WENN
David Eason und Jenelle Evans bei den MTV Video Music Awards
David Eason bei den MTV VMAsJamie McCarthy / Getty Images
David Eason bei den MTV VMAs
Jenelle Evans und David EasonInstagram / j_evans1219
Jenelle Evans und David Eason
Hättet ihr David auch sofort aus der Show gekickt?830 Stimmen
767
Ja, solche intoleranten Äußerungen gehen gar nicht!
63
Nein, ich hätte ihm noch eine Chance gegeben


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de