Welch seltener Anblick! Anfang Februar ließ Kylie Jenner (20) die Babybombe endlich platzen: Nachdem monatelang nur über eine Schwangerschaft des Kardashian-Kükens spekuliert werden konnte, offenbarte das Reality-Sternchen, dass ihr erstes Kind mit Travis Scott (25) das Licht der Welt erblickte. Auf Auftritte der frischgebackenen Eltern wartete man seither aber vergeblich. Jetzt wurden die Turteltauben endlich wieder gemeinsam bei einem süßen Date gespottet!

Travis und Kylie gönnten sich am Samstagnachmittag ein wenig babyfreie Zeit! Paparazzi des Magazins TMZ erwischten das Duo in trauter Zweisamkeit beim Verlassen des angesagten Restaurants Nobu in Malibu im US-Staat Kalifornien. Auf die Fragen der Reporter zum Töchterchen Stormi hatten die beiden jedoch anscheinend nicht sonderlich viel Lust. Lieber stiegen sie nach ihrem Lunch-Date auf direktem Wege in einen schicken, schwarzen LaFerrari-Sportwagen und bretterten davon.

Auch wenn es nur ein kurzes Vergnügen mit der Öffentlichkeit war: Damit dürften Kylie und der Rapper die anhaltenden Trennungsgerüchte wohl vorerst einfach weggedatet haben. Immer wieder wurde in der Vergangenheit gemunkelt, dass es beim Pärchen kriseln soll. Denn auch schon vor den Schwanger-News galten Paar-Pics eher als Rarität.

Kylie Jenner und Travis Scott vor dem Restaurant "Nobu" in MalibuSplash News
Kylie Jenner und Travis Scott vor dem Restaurant "Nobu" in Malibu
Travis Scott und Kylie Jenner in MalibuSplash News
Travis Scott und Kylie Jenner in Malibu
Travis Scott und Kylie Jenner in TexasBob Levey / Getty Images
Travis Scott und Kylie Jenner in Texas
Überrascht euch der Paar-Auftritt von Kylie und Travis?754 Stimmen
264
Irgendwie schon. Ich hatte auch eher das Gefühl, dass es bei den beiden kriselt.
490
Nein, gar nicht! War doch klar, dass sie sich irgendwann wieder gemeinsam zeigen müssen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de