Die vierte Germany's next Topmodel-Folge war für allem für Team Schwarz ein ziemlich düsterer Tag: Gleich zwei Mädels aus Thomas Hayos Auswahl bekamen von Modelmama Heidi Klum (44) statt eines Fotos den Laufpass: Lis Kanzler (22) und Valèrie (24) sind raus. Und vor allem einer konnte das harte Urteil der Show-Chefin einfach nicht verstehen: der Artdirector selbst. Trotzig versuchte Thomas, Heidi die Stirn zu bieten und war sogar den Tränen nahe!

Die Entscheidung des Supermodels war für Thomas einfach unverständlich und dem Lederjacken-Fan blieb nicht nur einmal die Spucke weg. Als es zuerst seinen Schützling Lis traf, reagierte er sichtlich geschockt: "Ich sehe das anders. Sie ist super gelaufen. Ich hätte mich so gefreut, länger mit ihr zu arbeiten", erklärte Thomas. Als dann auch noch seine Valèrie dran glauben musste, brachen bei dem TV-Star alle Dämme: "Das ist ein Riesenschock für mich. Das ist eine harte Nummer, das zu schlucken. Wow, mein Herz ist gebrochen. Das ist völlig unverständlich. Ich habe da echt mit zu kämpfen", zeterte Thomas im Interview mit ProSieben verletzt drauf los. Doch Heidi hat leider nun mal das letzte Wort im großen Topmodel-Fight.

Als wäre das alles nicht schon schlimm genug, verdonnerte der Ex-Victoria's Secret-Engel zwei weitere Mädels aus Thomas Runde zum Shoot-Out. Für die zurückhaltende Karoline und die niedliche Trixi Giese (18) heißt nächste Woche beim großen Fotoshooting alles oder nichts. Für den Creative Director bedeutet das in der kommenden Folge das nächste sichere Aus eines seiner Mädels. Könnt ihr Thomas' trotzige Reaktionen verstehen? Stimmt ab!

Lis Kanzler und Valèrie, GNTM-Kandidatinnen 2018Instagram / liskanzler & valerie.topmodel.2018
Lis Kanzler und Valèrie, GNTM-Kandidatinnen 2018
Thomas Hayo, Heidi Klum und Michael Michalsky, GNTM-JurorenInstagram / heidiklum
Thomas Hayo, Heidi Klum und Michael Michalsky, GNTM-Juroren
Thomas Hayo, Jury-Mitglied bei GNTMMatthias Nareyek/Getty Images
Thomas Hayo, Jury-Mitglied bei GNTM
Könnt ihr Thomas' trotzige Reaktion nach der Entscheidung verstehen?1812 Stimmen
1366
Ja, ich bin total seiner Meinung – Lis und Valèrie waren nicht schlecht!
446
Nein, er soll sich nicht so anstellen, es ist nun mal ein Wettbewerb.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de