Sie turteln auch auf Social Media! Germany's next Topmodel-Kandidatin Gerda Lewis (25) ist seit knapp zehn Monaten mit ihrem durchtrainierten Freund Tobi zusammen. Die beiden Turteltauben verbringen unter anderem viel Zeit damit, sich in den sozialen Netzwerken zu präsentieren und zeigen sich dort total verliebt. Ihre Beziehung findet also zu weiten Teilen in der Öffentlichkeit statt. Doch belastet so viel Aufmerksamkeit das junge Glück eigentlich?

Die beiden gehen sehr entspannt mit ihrer öffentlichen Liebe um, wie das Nachwuchsmodel jetzt gegenüber Bild verrät: "Wenn ich schon alles aus meinem Leben zeige, dann gehört er eben dazu. Und wenn eine Beziehung auf verschiedenen Ebenen gut läuft, dann ist es egal, ob sie privat oder öffentlich ausgelebt wird." Und natürlich unterstützen die beiden sich gegenseitig bei ihren Auftritten in den sozialen Netzwerken. So fungiert die bessere Hälfte der Kölnerin des Öfteren als Fotograf bei spontanen Fotoshootings. Die können dann auch schon mal zwei, drei Stündchen der Quality Time in Anspruch nehmen.

Für seine Liebste macht der Fitnessfan das aber sicherlich gern. Schließlich ist Gerda eine megasexy Erscheinung. Dafür trainiert sie allerdings auch hart, denn ebenso wie ihr Freund treibt die brünette Beauty supergerne Sport und schätzt es sehr, dass sie dieses Interesse teilen.

Gerda Lewis mit Freund TobiasInstagram / gerda.jlewis
Gerda Lewis mit Freund Tobias
Gerda Lewis mit Tobi an WeihnachtenInstagram / gerda.jlewis
Gerda Lewis mit Tobi an Weihnachten
Gerda Lewis und TobiInstagram / gerda.jlewis
Gerda Lewis und Tobi
Würdet ihr eure Beziehung auch so öffentlich ausleben wie Gerda und ihr Freund?668 Stimmen
434
Niemals, das Privatleben sollte privat bleiben!
234
Wenn beide damit einverstanden sind, warum nicht?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de