Kunterbunter Trost für Gigi Hadid (22)! Das Topmodel hat sich erst Anfang der Woche nach über zwei Jahren von seinem Freund Zayn Malik (25) getrennt. Obwohl das Beziehungs-Ende sehr harmonisch abgelaufen sein soll, hielt sich die Victoria's Secret-Beauty in den ersten Tagen danach von der Öffentlichkeit fern. Jetzt hat es offenbar doch jemand geschafft, sie aufzuheitern: Nach einer Ballon-Lieferung ging Gigi zum ersten Mal wieder aus!

Sonnenschein, Blumen und ein kleiner Hund – das alles wurde jetzt in Ballonform an das New Yorker Apartment der 22-Jährigen geliefert. Offenbar hatten ihr zwei Freunde nach der plötzlichen Trennung eine Freude machen wollen – und das mit Erfolg! Auf Instagram bedankte sich Gigi geradezu überschwänglich für dieses farbenfrohe Geschenk: "Oh mein Gott! Das ist die beste Überraschung aller Zeiten!" Und schon am nächsten Tag traute sich die Laufstegschönheit dann auch zum ersten Mal seit dem Liebes-Aus wieder unter Menschen.

Nach den ersten Gerüchten über das Ende ihrer Romanze bestätigten Gigi und der Ex-One Direction-Sänger ihre Trennung via Twitter. Dabei beteuerten beide, sich im Guten getrennt zu haben.

Eine Ballon-Lieferung an Gigi HadidPeter Parker/Splash News
Eine Ballon-Lieferung an Gigi Hadid
Ballon-Lieferung an Gigi Hadids ApartmentPeter Parker/Splash News
Ballon-Lieferung an Gigi Hadids Apartment
Zayn Malik und Gigi Hadid in LondonWill Alexander/WENN
Zayn Malik und Gigi Hadid in London
Hättet ihr euch über die Ballons auch so sehr gefreut?307 Stimmen
272
Ja, das ist doch eine schöne Aufheiterung!
35
Nein, das wäre mir zu kindisch!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de