Bye, bye, Amerika! Der amtierende Rosenkavalier Daniel Völz (33) erwog schon während der Dreharbeiten zur RTL-Kuppel-Show Der Bachelor vor den Kameras, wieder in seine Wahlheimat Deutschland zu ziehen. Damals wohnte er noch in Sarasota im Bundesstaat Florida. Jetzt soll er Nägel mit Köpfen gemacht haben! Was keiner wusste: Der Liebste von Kristina Yantsen hat seine Zelte dauerhaft in der deutschen Hauptstadt Berlin aufgeschlagen.

Das verriet der einstige Junggeselle der Bild: "Ich bin zurück in Berlin und komplett hergezogen. Momentan mache ich meine Wohnung nach und nach fertig, es macht großen Spaß.“ Er wohne in der Nachbarschaft seiner Großeltern, "Käpt’n Blaubär"-Synchronsprecher Wolfgang (87) und dessen Frau Roswitha. Aber nicht in der Butze, die er während Florida-Zeiten angemietet hatte. Er gönnte sich eine neue Bleibe, diese jedoch im alten Viertel Wilmersdorf: "Ich bleibe meinem Kiez treu. So verändert sich nicht viel für mich, ich habe den gleichen Bäcker, Supermarkt und die gleichen Nachbarn. Außerdem wohnen meine Großeltern direkt um die Ecke, ich bin ein absoluter Familienmensch und die Familie in der Nähe zu haben, hat mir in Florida echt gefehlt.“

Und seine Auserwählte? Die bleibt erst mal in Essen! "Kristina wird vorerst nicht nach Berlin ziehen. Wir lassen ganz entspannt alles auf uns zukommen und setzen uns nicht unter Druck", berichtete er. Was denkt ihr? Wird Kristina bald nach Berlin ziehen?

Daniel Völz und Kristina YantsenInstagram / daniel_voelz
Daniel Völz und Kristina Yantsen
Daniel Völz, Bachelor 2018Instagram / daniel_voelz
Daniel Völz, Bachelor 2018
Kristina Yantsen und Daniel VölzPromiflash
Kristina Yantsen und Daniel Völz
Zieht Kristina bald nach Berlin?3799 Stimmen
617
Ja, sicher!
3182
Nein, ich glaube, das bleibt jetzt erstmal so


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de