Macht Kathrin Menzinger (29) aus Heiko Lochmann (18) einen Tänzer? Der blonde Tanzprofi und der YouTube-Star sind eines von vierzehn Paaren, die dieses Jahr bei Let's Dance über das Parkett fegen. In der ersten regulären Folge konnte der Bruder von Roman Lochmann (18) die Jury noch nicht von seinem Talent überzeugen: Von Jorge Gonzalez (50), Motsi Mabuse (36) und Joachim Llambi (53) gab es nur mickrige zwölf Punkte und ordentlich Kritik. Heikos Partnerin Kathrin will ihren Schützling jedoch noch nicht aufgeben und gab ihm via Social Media ein Versprechen!

"Heiko, ich mache aus dir einen Tänzer – und an alle, die daran zweifeln: Wartet ab", schrieb die Österreicherin auf ihrem Instagram-Account. "Mit einem Ziel, Disziplin, hartem Training, und nicht zuletzt Spaß kann man alles erreichen. Und ich habe großes Glück mit Heiko, er ist genauso motiviert wie ich", erklärte sie weiter. Sie habe schon einen genauen Trainingsplan für die nächsten vier Tage aufgeschrieben und der habe es in sich.

Heiko landete in der vergangenen Woche zusammen mit Alles was zählt-Schauspieler Bela Klentze (29) auf dem vorletzten Platz. Der zweite Lochi, Roman, war etwas besser als sein Zwilling: Er konnte sich immerhin fünfzehn Punkte ertanzen und wurde so Siebter.

Heiko Lochmann und Kathrin Menzinger, "Let's Dance"-TanzpaarAndreas Rentz / Getty Images
Heiko Lochmann und Kathrin Menzinger, "Let's Dance"-Tanzpaar
Kathrin Menzinger und Heiko LochmannInstagram / kathrin_menzinger
Kathrin Menzinger und Heiko Lochmann
Kathrin Menzinger und Heiko LochmannAndreas Rentz/GettyImages
Kathrin Menzinger und Heiko Lochmann
Macht Kathrin aus Heiko einen Tänzer?240 Stimmen
155
Ja, wenn sie regelmäßig trainieren, dann kann das schon klappen!
85
Nein, Heiko ist einfach zu untalentiert!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de