Chrissy Teigen (32) erwartet aktuell ihr zweites Kind mit Ehemann John Legend (39) – und setzte ihren heißen Babybody in den vergangenen Wochen nur zu gerne in Szene. Doch während die süße Babykugel immer praller wird, bleiben einige andere Körperpartien zu Chrissys Bedauern leider flach! Auf ihrem Social-Media-Kanal beschwerte sich die Schönheit jetzt über die zusätzlichen Schwangerschaftspfunde – die einfach nicht an die richtigen Stellen wandern wollen!

Chrissy offenbarte ihren Followern gewohnt offen auf Twitter, dass sie in der letzten Zeit ganz schön an Gewicht zugelegt habe. Dabei kommentierte sie auch die nicht zufriedenstellende der Verteilung des Extra-Hüftgoldes: "Fast 40 Pfund mehr und nicht ein Quäntchen davon an meinem Hintern." Dass man sich nicht aussuchen kann, wo es sich überschüssige Fettpölsterchen gemütlich machen, musste die Blondine nun am eigenen Leib erfahren: "Bitte hört auf damit, euch über Po-lose Frauen lustig zu machen – wir versuchen es ja!", spaßte sie weiter.

Ganz so ernst nehmen darf man Chrissys Kritik am eigenen Körper wohl nicht. Die 32-Jährige ist dafür bekannt, sich gerne mal selbst auf die Schippe zu nehmen und entspannt mit den Veränderungen ihres Traumbodys umzugehen. Erst kürzlich verriet sie ihren Fans, die ersten grauen Strähnen auf ihrem Kopf entdeckt zu haben – und mächtig stolz darauf zu sein!

Chrissy Teigen und John Legend auf Ellen DeGeneres GeburtstagspartyInstagram / chrissyteigen
Chrissy Teigen und John Legend auf Ellen DeGeneres Geburtstagsparty
Chrissy Teigen in New York, Februar 2018Jackson Lee / Splash News
Chrissy Teigen in New York, Februar 2018
Chrissy Teigen bei den Grammy Awards 2018Jamie McCarthy/ Getty Images
Chrissy Teigen bei den Grammy Awards 2018
Was haltet ihr von der offenen Art des Topmodels?284 Stimmen
36
Na ja, das ist mir bei ihr manchmal schon ein wenig zu viel Information!
248
Super! Ich liebe Chrissy Teigens ehrliche Art. Das zeigt, dass sie einfach eine ganz normale Frau ist.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de