Anfang März stand es fest: Tänzerin Kristina Yantsen ließ 23 Kandidatinnen hinter sich und wickelte Bachelor-Daniel Völz (33) um den Finger. Im großen Finale überreicht er der Kasachin seine letzte Rose. Aber wie schaffte sie es ins Herz des Immobilienmaklers – hatte Kristina eine Taktik? Promiflash traf das "Bachelor"-Paar von 2017, Sebastian Pannek (31) und Clea-Lacy Juhn (26), auf dem Kiehl's Cremaholics Event in Berlin – und fragte nach. Was war ihre Geheimwaffe? "Dass sie ihn mit dem ersten Kuss hat zappeln lassen. Das fand ich einen guten Zug. Ich denke, dadurch hat sie sein Interesse geweckt", meinte Clea. Ihr Liebster war da ganz ihrer Meinung: "Sie hat sich dadurch auf jeden Fall interessant gemacht und hat dadurch den Weg in seinen Kopf gefunden und über den Kopf dann ins Herz. Also das hat sie gut gemacht."


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de