Großer Erfolg für die Sendung Ewige Helden: Am Dienstag ging die dritte Staffel der Vox-Sporthow mit einer Traumquote zu Ende. Die Sendung über ehemalige Sportler wie Magdalena (39) Breszka, Philipp Boy (30) und Co. flimmert seit 2016 über die Bildschirme – und ein Ende ist nicht in Sicht! Denn nun gab der Sender bekannt: Es wird eine vierte Staffel des beliebten Formats geben!

Die Zuschauer sind im "Ewige Helden"-Fieber: Wie DWDL.de berichtet, hatte die letzte Sendung der dritten Ausgabe insgesamt 820.000 Zuschauer im Alter zwischen 14 und 49 Jahren. Das bedeutet 9,0 Prozent Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe – ein absoluter Spitzenrekord für die Sportler-Doku! Kein Wunder, dass sich Vox dafür entschieden hat, neue Folgen in Auftrag zu geben, die ab Frühjahr 2019 ausgestrahlt werden sollen. Welche Stars dabei sein werden, steht aber noch nicht fest.

Dafür ist bereits bekannt, welche Sportlegenden aus der zweiten und dritten Staffel beim Special "Ewige Helden – Die Winterspiele" mitmachen werden: Ende 2018 treten in Lappland Evi Sachenbacher-Stehle (37), Julius Brink (35), Pascal Hens, Magdalena Brzeska, Hilde Gerg (42), Philipp Boy, Jennifer Oeser (34) und Sascha Klein (32) in zahlreichen Wettbewerben gegeneinander an. Freut ihr euch, dass es neue Episoden geben wird? Stimmt darüber in unserer Umfrage ab!

Die "Ewige Helden"-Sportler 2018MG RTL D / Markus Hertrich
Die "Ewige Helden"-Sportler 2018
"Ewige Helden"-Kandidaten 2018MG RTL D / Markus Hertrich
"Ewige Helden"-Kandidaten 2018
"Ewige Helden"-LogoMG RTL D
"Ewige Helden"-Logo
"Ewige Helden" geht in die vierte Runde – freut ihr euch?940 Stimmen
908
Ja, ich liebe diese Sendung!
32
Nein, ich halte das Format für überflüssig!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de