Wie bitte? 90 Prozent der deutschen sind Assis? So formulierte es Pietro Lombardi (25) bei einem Auftritt. Jedoch meinte er damit den Anteil der ihn bepöbelnden Zuschauer und nicht die Deutschen allgemein. Seine wütende Äußerung hatte jedoch einen ganz bestimmten Grund, denn der Betreffende wurde ihm zu persönlich: "Erst hat er mich nur beleidigt und die sind natürlich clever, so versteckt dann auch noch, über mein Kind. Und das geht einfach nicht", erklärt sich der Sänger gegenüber Promiflash.

Wegen Alessio: Pietro Lombardi bereut Assi-Beleidigung nichtInstagram / _pietrolombardi_


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de