In der Ehe von Reality-Sternchen Kendra Wilkinson (32) und Ex-NFL-Star Hank Baskett (35) soll es derzeit heftig kriseln. Sogar Gerüchte einer baldigen Trennung des Paares machen aktuell die Runde. Allem Gemunkel zum Trotz wurde das seit acht Jahren verheiratete Couple jetzt bei einem üppigen Einkauf für die Ostertage gemeinsam gesehen. Geben die Eltern zweier Kinder ihrer Liebe doch noch eine Chance?

Für die gemeinsamen Feiertage mit ihren beiden Sprösslingen Hank IV (8) und Alijah (3) deckten sich das Ex-Playmate und der Sportler am Mittwoch in Kalifornien mit allerhand Leckereien ein. Ob die beiden jedoch tatsächlich wieder im Reinen miteinander sind, ist fraglich. Berichten zufolge seien schwerwiegende Vertrauensprobleme der Grund für die mögliche Scheidung. Gegenüber People verriet eine Quelle: "Kendra ist einfach nicht glücklich. Sie zanken sich die ganze Zeit und sie vertraut ihm einfach nicht. Aber für die Kinder raufen sie sich zur Zeit noch zusammen."

Bereits 2014 belastete ein angeblicher Seitensprung des ehemaligen Profisportlers die Beziehung des Paares. Hank soll seine damals hochschwangere Gattin mit einem Transgender-Model betrogen haben.

Kendra Wilkinson, Reality-StarGustavo Caballero/Getty Images for ESPN
Kendra Wilkinson, Reality-Star
Hank Baskett und Kendra Wilkinson mit ihren beiden Kids (Mitte) auf dem Monster Jam Celebrity EventAri Perilstein/Getty Images for Feld Entertainment)
Hank Baskett und Kendra Wilkinson mit ihren beiden Kids (Mitte) auf dem Monster Jam Celebrity Event
Kendra Wilkinson bei der "Global Swarming"-PremiereEthan Miller/Getty Images for Caesars Entertainment
Kendra Wilkinson bei der "Global Swarming"-Premiere
Gebt ihr der Liebe der beiden noch eine Chance?225 Stimmen
166
Nein! In der Vergangenheit ist einfach zu viel passiert.
59
Ja! Die beiden sind ein tolles Paar und werden sich, auch wegen der Kinder, zusammenraufen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de