Die Gerüchteküche brodelt schon mehrere Wochen! Acht Jahre sind Kendra Wilkinson (32) und der ehemalige Profi-Footballspieler Hank Baskett (35) verheiratet und haben zwei gemeinsame Kinder – doch seit Kurzem scheint es zwischen dem Paar mächtig zu kriseln. Das einstige Playboy-Bunny scheint das Ehedrama ganz schön mitzunehmen: Mit besorgniserregenden Beiträgen wendet sich die zweifache Mutter jetzt an die Community auf Social Media.

Mit düsteren schwarz-weißen Aufnahmen und tiefsinnigen Statements lässt Kendra ihre Fans auf Instagram das Ausmaß ihrer Verzweiflung erahnen. "Wieviel Kraft erfordert es, stark zu sein? Ich versuche wirklich, gut zu sein, aber ich bin einfach nie gut genug", teilt sie ihren Followern mit. Ihr Leben ergebe für sie momentan keinen Sinn – Worte, die ihre Anhänger in große Sorge versetzen. Aber so ganz und gar ist die Beauty noch nicht in ihrem schwarzen Depri-Tief versunken, denn abschließend gibt sie sich zumindest ein wenig optimistisch: "Morgen ist ein neuer Tag und ich werde lächeln, gute Nacht."

Das Paar machte in der Vergangenheit schon einige Krisen durch. In einem Interview im Juni 2017 verriet die blonde Beauty, dass sie und ihr Mann schon fünf Mal eine Scheidung in Erwägung zogen, sich dann aber wieder zusammenrauften.

Hank Baskett und Kendra WilkinsonInstagram / kendra_wilkinson_baskett
Hank Baskett und Kendra Wilkinson
Kendra Wilkinson bei der "Sharknado 5"-PremiereWENN.com
Kendra Wilkinson bei der "Sharknado 5"-Premiere
Hank Baskett und Kendra WilkinsonInstagram / kendra_wilkinson_baskett
Hank Baskett und Kendra Wilkinson
Was meint ihr: Hat Kendra ihre Ehe längst aufgegeben?1561 Stimmen
915
Ja, das ist ziemlich offensichtlich!
646
Nein, sie ist einfach nur verzweifelt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de