Was wird es denn nun? Es bleibt spannend beim royalen Baby-Countdown von Kate (36) und ihrem Liebsten Prinz William (35). Die hübsche Herzogin erwartet in wenigen Tagen ihr drittes Kind und ganz Groß Britannien ist in heller Aufregung. In der Stammklinik der Royals wird vorsorglich renoviert und auf mögliche Babynamen wetten die Briten auch schon. Das königliche Paar wartet beim dritten Kind bis zum Schluss: Sie lassen sich überraschen, ob es ein Mädchen oder Junge wird.

Ein Insider von E!News verriet, dass keiner im Königshaus eine Idee hat, ob bald ein kleiner Prinz oder eine kleine Prinzessin in den Kensington-Palast einziehen wird. "William und Kate wissen das Geschlecht des Babys nicht, sie freuen sich total darauf, es herauszufinden. Es ist sehr schwer, sich wirklich gut vorzubereiten, wenn man nicht weiß, ob es ein Mädchen oder ein Junge wird." Weiterhin heißt es, Kate sei offiziell auf Mutterschaftsurlaub bis Herbst und freue sich immens auf das Baby. Aber nicht nur Kate ist superhappy: "Die ganze Familie ist so aufgeregt, auch die Kinder, die sich im Klaren darüber sind, dass sie bald einen Bruder oder eine Schwester bekommen."

Die Promiflash-Leser tippen übrigens auf eine kleine Schwester. An der Umfrage, welchen Namen das königliche Baby wohl tragen wird, beteiligten sich über 7.000 User und in die Top drei wurden ausschließlich Mädchennamen gevotet: Victoria, Alice und Mary.

Herzogin Kate und Prinz William mit Prinz George vor dem KrankenhausBen A. Pruchnie/Getty Images
Herzogin Kate und Prinz William mit Prinz George vor dem Krankenhaus
Herzogin Kate, Prinzessin Charlotte, Prinz George und Prinz William in BuckleburyAndrew Matthews - WPA Pool/Getty Images
Herzogin Kate, Prinzessin Charlotte, Prinz George und Prinz William in Bucklebury
Prinz William und Herzogin Kate mit Prinz George und Prinzessin CharlotteChris Jackson/Getty Images
Prinz William und Herzogin Kate mit Prinz George und Prinzessin Charlotte


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de