Das Krankenhaus hübscht sich auf! Bei Herzogin Kate (36) und Prinz William (35) könnte es jeden Moment so weit sein. Das royale Traumpaar erwartet Baby Nummer drei. Und der werdende Papa kündigte bereits an: Lange wird der Nachwuchs nicht mehr auf sich warten lassen. Das scheint auch schon in der Stammklinik der Royals, dem Lindo Wing, angekommen zu sein: Dort wird jetzt renoviert!

Wie das US-Magazin People berichtet, soll das Luxusspital jetzt die Treppengeländer vor dem Haupteingang neu streichen lassen. Das lässt zumindest ein "Frisch gestrichen"-Schild erahnen. Diese Schönheitsmaßnahme ist ein klares Indiz dafür, dass der königliche Spross schon bald erwartet wird. Immerhin hat sich das Krankenhaus schon 2013 vor der Geburt von Prinz George (4) eine Generalüberholung gegönnt.

Wirklich verdenken kann man den Medizinern ihre Eitelkeit allerdings nicht. Immerhin werden vor genau diesen Treppen Stufen – wie schon vorher bei den Geburten von George und Charlotte (2) – bald unzählige Fotografen und Kameramänner lauern. Da möchte man sich schließlich von seiner besten Seite zeigen!

Herzogin Meghan und Prinz Harry bei der Nelson Mandela Centenary Exhibition
Arthur Edwards - WPA Pool/Getty Images
Herzogin Meghan und Prinz Harry bei der Nelson Mandela Centenary Exhibition
Die Royal-Family 2018: Charles, Camilla, Andrew, Queen Elizabeth, Meghan, Harry, William und Kate
Getty Images
Die Royal-Family 2018: Charles, Camilla, Andrew, Queen Elizabeth, Meghan, Harry, William und Kate
Die royale Familie beim Trooping The Colour 2018
Getty Images
Die royale Familie beim Trooping The Colour 2018
Könnt ihr verstehen, dass sich das Krankenhaus vor der Geburt noch aufhübschen möchte?1592 Stimmen
1140
Ja, natürlich! Bei so vielen Fotografen!
452
Nein, für so ein Treppengeländer interessiert sich doch niemand!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de