Dabei steht die Show noch am Anfang! Seit dem 9. März heißt es wieder Let's Dance. Seit der Kennenlernsendung schwitzen die Teams wieder Tag für Tag und üben fleißig ihre Schritte, schließlich soll die Choreografie auch perfekt sitzen. Das anstrengende Proben für die elfte Staffel fordert bereits ein erstes Opfer – zumindest in Bezug auf das Gewicht von Coach Massimo Sinató (37)!

Im Gegensatz zu vielen seiner Kollegen machte der 37-Jährige keine Pause über Ostern, aufgrund der Feiertage war die Sendung an Karfreitag entfallen. Massimo legte stattdessen eine Session im Fitnessstudio ein und ließ auf einem Instagram-Foto seine Muskeln spielen. In seinem Posting gab er ein Update:
Wegen "Let's Dance" habe er fünf Kilo abgenommen. Wie zum Beweis zeigte er in seiner Insta-Story die Anzeige der Waage, auf der nur noch 77 Kilo stehen.

Dass Massimo bereits so viele Pfunde verloren hat, ist keine Überraschung und auch keine Seltenheit bei den Profis und Promis. Faisal Kawusi (26) hält aber eindeutig den bisherigen Rekord. Der Komiker hatte während seiner Teilnahme im vergangenen Jahr 17 Kilo abgenommen.

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de.

Massimo Sinató, TänzerCinamon Red / WENN.com
Massimo Sinató, Tänzer
Massimo Sinató und Julia Dietze bei "Let's Dance"Andreas Rentz / Getty Images
Massimo Sinató und Julia Dietze bei "Let's Dance"
Faisal Kawusi bei "Let's Dance"Cinamon Red/WENN
Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Was sagt ihr zum Kilo-Verlust?655 Stimmen
161
Er sollte wirklich aufpassen. So viele Kilos in so kurzer Zeit: Hoffentlich leidet seine Gesundheit nicht darunter.
494
Ach, es ist ja nicht seine erste Staffel bei "Let's Dance". Massimo kennt seinen Körper und weiß, was er tut.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de