Nicht länger Martina Big: Das Busenwunder aus der Eifel gab schon im Januar bekannt, dass sie endlich eine richtige afrikanische Frau werden möchte. Auf ihrem Kenia-Trip kam sie jetzt diesem Wunsch endlich ein gutes Stückchen näher, wie ehemals Martina im Bild-Interview berichtete: "Eine meiner kenianischen Freundinnen berichtete ihrem Pastor von meiner Transformation zu einer schwarzen Frau. Er lud mich zu seiner Kirche nach Nyeri ein. Dort taufte er mich auf den Namen Malaika Kubwa." Der Name sei Swahili, wobei "Malaika" so viel wie "Engel" heißt, an ihrem Nachnamen hat sich durch die feierliche Umbenennung allerdings nicht viel getan – der bedeutet nämlich noch immer "groß"!

In Kenia getauft: Busenwunder Martina Big heißt nun Malaika!Martina Big


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de