Anzeige
Promiflash Logo
Noch mal unters Messer: Martina Big plant noch mehr OPs!Martina BigZur Bildergalerie

Noch mal unters Messer: Martina Big plant noch mehr OPs!

1. Okt. 2023, 4:00 - Marlene Windhoefer

Martina Big (35) hat offenbar noch lange nicht genug. Das deutsche Model hatte sich seit 2012 bereits etliche Male unters Messer gelegt. Ihre Brüste ließ sie sich schon mehrmals vergrößern – sodass sie nun Körbchengröße T vorweisen kann. Erst 2020 hatte sich Martina erneut für noch mehr Oberweite operieren lassen . Doch das war es wohl noch lange nicht – Martina will ihren Körper weiter verschönern lassen!

Martina hat noch einige Beauty-Pläne! Im Interview mit RTL plaudert die ehemalige Flugbegleiterin aus dem Nähkästchen. "Es sind noch viele Sachen geplant. Ich wollte noch eine afrikanische Nase und viel vollere Lippen", verrät das Extrem-Model. Auch ihr T-Körbchen reiche ihr noch nicht – bei ihrem Busen soll also noch mal nachgeholfen werden. Die OPs sollen noch in diesem Jahr vorgenommen werden.

Sollten Martinas Pläne aufgehen, hat sie also bald ein noch pralleres Dekolleté. Das dürfte auch ihren Mann Michael sehr freuen – denn er liebt die XXL-Brüste seiner Gattin. Das Ehepaar hätte Martinas Beauty-Eingriffe in der Vergangenheit ohnehin zusammen erarbeitet, wie sie im vergangenen August Promiflash verrieten.

Promiflash
Martina Big, Model
Ken McKay/ITV/REX/Shutterstock/ Action Press
Martina Big und ihr Mann Michael 2017
Promiflash
Martina Big im Urlaub, 2019
Was denkst du über Martinas Beauty-Pläne?784 Stimmen
23
Solange sie sich wohlfühlt, kann ich nichts Schlimmes daran finden.
761
Ich finde es unnötig und übertrieben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de