Ist da etwa tatsächlich Baby Nummer drei im Anmarsch? Mit einem Red-Carpet-Auftritt bringt das Hollywood-Traumpaar Blake Lively (30) und Ryan Reynolds (41) derzeit die Gerüchteküche zum Brodeln. In einem hautengen Kleid stellte sich die Ex-Gossip Girl-Darstellerin dem Blitzlichtgewitter und setzte so plakativ ihr leicht gewölbtes Bäuchlein in Szene. Seitdem häufen sich die Spekulationen: Ist die hübsche Schauspielerin etwa wieder schwanger?

Bei der Premiere des neuen Horrorstreifens "A Quiet Place" in New York genossen Blake und Ryan die Aufmerksamkeit der Fotografen sichtlich. Und mit ihrer sanft gewölbten Körpermitte könnte die 30-jährige Blondine den Hauptdarstellern des Films, Emily Blunt (35) und John Krasinski (38), sogar die Show gestohlen haben. Auch Blakes breites Grinsen sprach nicht gerade gegen eine Schwangerschaft.

Ob der Bauchansatz nur das Ergebnis eines unvorteilhaften Foto-Winkels war oder ob die Fans tatsächlich Grund zur Freude haben, wird sich hoffentlich bald herausstellen. Nach den beiden Töchtern James (3) und Ines (1) würde ein Söhnchen das Familienglück sicherlich perfekt machen. Noch vor knapp über einem Jahr stand Ryan einer weiteren Familienplanung offen gegenüber. "Ich weiß nicht, ob wir mehr Kinder haben werden. Wir werden aber definitiv mehr Sex haben! Mal sehen, was danach passiert", sagte er damals in einem Interview mit Entertainmet Tonight. Klingt eigentlich recht vielversprechend.

Blake Lively und Ryan Reynolds bei der Premiere von "A Quiet Place" in New YorkJackie Brown / Splash News
Blake Lively und Ryan Reynolds bei der Premiere von "A Quiet Place" in New York
Ryan Reynolds und Blake Lively mit ihren Kindern am Hollywood Walk of FameGetty Images / MARK RALSTON
Ryan Reynolds und Blake Lively mit ihren Kindern am Hollywood Walk of Fame
Blake Lively und Ryan Reynolds bei der "A Quiet Place"-PremiereJackie Brown / Splash News
Blake Lively und Ryan Reynolds bei der "A Quiet Place"-Premiere
Glaubt ihr, dass Blake zum dritten Mal schwanger ist?2550 Stimmen
1930
Kann ich mir gut vorstellen, das Bäuchlein ist schon ziemlich verdächtig.
620
Bestimmt nicht. Sie wurde nur unvorteilhaft abgelichtet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de