Anzeige
Promiflash Logo
"Bitte lass es": König Felipe greift in Royal-Streit ein!Getty ImagesZur Bildergalerie

"Bitte lass es": König Felipe greift in Royal-Streit ein!

5. Apr. 2018, 14:12 - Promiflash

Nach der diesjährigen Ostermesse kam es zwischen Königin Letizia (45) und ihrer Schwiegermutter Sofia (79) zu unschönen Szenen, die einen gewaltigen Krach innerhalb des Königshauses vermuten lassen. Die Gattin von König Felipe (50) von Spanien versuchte nämlich ein Foto von ihren beiden Töchtern Leonor (12) und Sofía (10) mit deren Oma zu verhindern, indem sie sich vor die drei stellte. Diese angespannte Situation wollte der Zweifach-Vater allerdings nicht unkommentiert lassen: Konnte er die aufgeladene Stimmung entschärfen?

Nachdem der 50-Jährige die Diskussion bemerkt hatte, die zwischen den beiden Frauen entstanden war, wandte er sich zunächst an seine Frau. Ein Lippenleser will nun erkannt haben, dass der spanische König: "Bitte lass es..." zu Letizia gesagt haben soll, wie die Zeitung OK Dario berichtete. Auch bei seiner Mutter versuchte er es wenig später mit dem gleichen Appell: "Lass es jetzt!", bat er auch sie. Daraufhin schaute Sofia in eine andere Richtung und verließ die Kathedrale. Nach einer Lösung des Konflikts sah das also nicht aus!

Was genau zwischen den royalen Damen vorgefallen sein könnte, ist bisher unbekannt. Aber auch der Papa des Adligen Juan Carlos (80) konnte den Vorfall kurze Zeit später nicht ignorieren und plädierte auf dessen Klärung: "Das muss besprochen werden!", soll er zu seinem Sohn vor dem Gotteshaus gesagt haben, als die Familie gemeinsam für ein Foto posierte. "Was? Wie? Nicht jetzt! Du weißt, es ist nicht der Moment, verstehst du?", versuchte der Monarch ein weiteres Mal auszuweichen. Wie findet ihr es, dass Felipe nicht vehementer eingeschritten ist? Stimmt ab!

Getty Images
Die spanischen Royals bei einem Fototermin auf Mallorca
Getty Images
Die britischen Royals nach dem Commonwealth-Day-Gottesdienst in Westminster Abbey
Getty Images
König Felipe mit seiner Frau Letizia und ihren zwei Töchtern
Könnt ihr verstehen, dass König Felipe nicht vehementer eingeschritten ist?2640 Stimmen
2187
Total, das wäre sonst nur noch unangenehmer für die Familie geworden!
453
Nee, ich finde schon, dass er ein stärkeres Machtwort hätte sprechen können!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de