Seit Wochen beschäftigt die Royal-Fans nur eine Frage: Wie wird Meghan Markle (36) wohl aussehen, wenn sie Prinz Harry (33) am 19. Mai feierlich das Jawort gibt? Seit der offiziellen Bekanntgabe des Hochzeitsdatums erobern zahlreiche Spekulationen um das Outfit der zukünftigen Monarchin das Netz. Auch die Schmuckwahl der Schauspielerin hält die Fans in Schach. Die Vermutung, die Braut könnte an ihrem großen Tag die Tiara ihrer Schwägerin in spe tragen, wird nun aber entkräftet: Entscheidet sich Meghan stattdessen ausgerechnet für das Diadem von Prinzessin Diana (✝36)?

Ob die ehemalige Suits-Darstellerin überhaupt eine Art des Kopfschmucks tragen wird, ist zwar nach wie vor unklar, doch eines ist schon jetzt sicher: Das Diadem von Herzogin Kate (36) wird es ganz offensichtlich nicht – das liegt nämlich noch bis Mitte Juli in der National Gallery von Canberra in Australien. Für Ersatz könnte aber schon gesorgt sein: Neben zahlreichen Stücken aus der Sammlung der Queen soll laut der britischen OK! auch die Tiara von Harrys verstorbener Mutter Diana große Chancen haben: Die Spencer-Familie selbst soll der Bald-Braut angeboten haben, das exklusive Stück der 1997 verstorbenen Prinzessin zu tragen.

Sollte sich die 36-Jährige aber gegen das Familienerbstück entscheiden und ganz auf das Tragen eines funkelnden Kopfschmucks verzichten, würde sie damit einmal mehr mit den royalen Traditionen brechen. Damit scheint die Ex-Schauspielerin sowieso keine Probleme zu haben: Laut der Sunday Times wolle Meghan bei ihrer Hochzeit eine Rede halten – ein Privileg, das bis dato nur dem Bräutigam, dessen Trauzeugen und dem Brautvater zuteil wurde.

Meghan Markle und Prinz Harry in Lisburn, NordirlandArthur Edwards - WPA Pool/Getty Images
Meghan Markle und Prinz Harry in Lisburn, Nordirland
Herzogin Kate mit Diamanten-Tiara bei ihrer Hochzeit 2011WPA Pool/ Getty Images
Herzogin Kate mit Diamanten-Tiara bei ihrer Hochzeit 2011
Meghan Markle am Commonwealth Day 2018Jack Hill - Pool/Getty Images
Meghan Markle am Commonwealth Day 2018
Glaubt ihr, Meghan wird Dianas Diadem tragen?1045 Stimmen
663
Ja, damit würde sie bestimmt auch Harry eine Freude machen – das kann ich mir gut vorstellen!
382
Nein, das würde der Queen bestimmt nicht gefallen. Eher verzichtet sie ganz auf eins!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de