Seine Follower wollen es einfach nicht glauben! In der vergangenen Folge der RTL-Show Let's Dance musste Heiko Lochmann (18) seine Tanzschuhe an den Nagel hängen. Trotz solider 19 Jurypunkte reichten die Zuschaueranrufe für Lochi und seine Partnerin Kathrin Menzinger (29) nicht aus. Seine Supporter können den Rausschmiss einfach nicht verstehen – und lassen nun via Social Media noch mal richtig Dampf ab!

In zahlreichen Kommentaren fassen die Twitter-User ihre Enttäuschung über das "Let's Dance"-Aus in Worte. "Das ist nicht fair, dass du raus geflogen bist. Das hast du nicht verdient, du warst so gut", "Das ist doch unnormal und unverständlich! Mit 19 Punkten und sicher mehr Fans..." oder "Ich finde es total blöd, dass du raus geflogen bist. Du warst gut! Ich hoffe, dass jetzt Roman gewinnt", waren nur einige Beiträge von Heikos entsetzter Followerschaft.

Eine Verehrerin sieht die Schuld sogar beim Sender: "Diese Entscheidung ist komplett unfair! Man konnte eine Zeit lang für Heiko nicht anrufen, da die Leitung gesperrt war!" Für seine Leistung bekam der 18-jährige Sänger aber auch viel Lob und Zuspruch. Könnt ihr den Unmut der Supporter verstehen? Stimmt ab!

Heiko LochmannInstagram / heikolochmann
Heiko Lochmann
Kathrin Menzinger, Heiko Lochmann, Marta Arndt und Chakall in der dritten "Let's Dance"-Show 2018Florian Ebener/Getty Images
Kathrin Menzinger, Heiko Lochmann, Marta Arndt und Chakall in der dritten "Let's Dance"-Show 2018
Heiko Lochmann und Kathrin MenzingerFlorian Ebener/Getty Images
Heiko Lochmann und Kathrin Menzinger
Könnt ihr den Unmut von Heiko Lochmanns Supportern verstehen?1140 Stimmen
981
Ja, definitiv!
159
Nein, das ist etwas übertrieben!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de