Seit letztem August sind Peer Kusmagk (42) und Janni Hönscheid (27) nicht mehr allein – ihr süßer Fratz Emil-Ocean machte ihr Liebesglück perfekt und hält sie seitdem auch ganz schön auf Trab. Für die jungen Eltern ist Zweisamkeit daher etwas ganz Besonderes: Die Zeit ohne ihren kleinen Sprössling konnten sie bei einem sportlichen Ausflug im Urlaub in vollen Zügen genießen.

Auf Instagram teilten die Turteltauben einen Schnappschuss, der sie beim Stand-up-Paddling zeigt. "Zeit für uns. Auch wenn es nur mal eine halbe Stunde ist, manchmal tut es gut, einen Moment für sich zu haben", schrieben sie zu dem Bild. Derzeit ist die junge Familie auf Fuerteventura unterwegs und da wolle das Couple auch mal ruhige Stunden ohne Ablenkung und Babysprache verbringen, wie die zwei ihren Followern mitteilen. Außerdem geben sie ihrer Netzgemeinschaft Ratschläge in Sachen Beziehung. Es täte einfach gut, einen kurzen, intensiven Blickkontakt mit dem Partner zu halten. "Ihr werdet sehen, wie viel Kraft euch diese eine Minute pure Liebe gibt," schwärmen die Lovebirds, die scheinbar selbst auf Wolke sieben schweben.

Dass das Powerpärchen die kostbaren gemeinsamen Stunden mit Wassersport verbrachte, dürfte die Fans kaum überraschen. Schließlich ist Janni Profisurferin. Selbst in der Schwangerschaft stieg sie noch aufs Surfbrett.

Janni Hönscheid am Strand auf FuerteventuraInstagram / jannihonscheid
Janni Hönscheid am Strand auf Fuerteventura
Janni Hönscheid im SwimmingpoolInstagram / jannihonsc
Janni Hönscheid im Swimmingpool
Surf-Star Janni HönscheidFacebook / Janni Hönscheid
Surf-Star Janni Hönscheid
Wie findet ihr den Ratschlag von Janni und Peer?262 Stimmen
181
Super! Ich werde das auf jeden Fall mit meinem Partner mal ausprobieren.
81
Na ja, ich werde es sicherlich nicht testen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de