Schock und Trauer sitzen auch bei Prinzessin Victoria von Schweden (40) nach wie vor tief! Am 7. April 2017 erstarrten Schweden und der Rest der Welt in Fassungslosigkeit, als ein Attentäter mit einem gestohlenen Lastkraftwagen in die Stockholmer Innenstadt fuhr. Fünf Menschen wurden damals in den Tod gerissen, 14 weitere zum Teil schwer verletzt. Bei einem Benefizkonzert zeigte sich die Prinzessin noch immer zutiefst betroffen – und spiegelte damit auch die Gefühle ihres Volkes wider!

Das schwedische Volk und die Königsfamilie versammelten sich am Samstag, um gemeinsam den Opfern des Terroranschlags vor einem Jahr zu gedenken. Die Zeremonie, bestehend aus einem Konzert und einem Gottesdienst, bewegte alle Beteiligten – einschließlich Prinzessin Victoria, die neben den Rettungskräften saß, die damals im Einsatz waren. Die Thronfolgerin rang sichtlich mit der Fassung und schaute immer wieder auf den Boden vor sich. Zur seelischen Unterstützung hielt ihr Mann, Prinz Daniel (44), ihre Hände die ganze Zeit über fest umschlungen.

Diese Szene zeigt wieder einmal, wie groß die Liebe zwischen Victoria und ihrem Daniel ist: Er gibt ihr in schweren Stunden nicht nur Kraft, sondern auch den nötigen Halt. Seine Liebste fühlt sich dadurch wiederum sicher genug, um die Emotionalität zu zeigen, die die Schweden so an ihr lieben.

Prinzessin Victoria von Schweden gedenkt den Opfern des Terroranschlags im April 2017Getty Images Europe
Prinzessin Victoria von Schweden gedenkt den Opfern des Terroranschlags im April 2017
Prinzessin Victoria von Schweden und ihr Mann Prinz Daniel bei einer TrauerfeierGetty Images Europe
Prinzessin Victoria von Schweden und ihr Mann Prinz Daniel bei einer Trauerfeier
Prinzessin Estelle und Prinzessin Victoria von SchwedenGetty Images / Andreas Rentz
Prinzessin Estelle und Prinzessin Victoria von Schweden
Findet ihr auch, dass man die Liebe der beiden bei jedem öffentlichen Auftritt spürt?905 Stimmen
870
Ja, für mich sind sie das beste Königspaar.
35
Ich finde nicht! Sie sind wie jedes andere Paar.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de