Vor über einem Jahr wurde die Welt von Ex-One Direction-Star Liam Payne (24) und seiner Liebsten Cheryl Cole (34) gehörig auf den Kopf gestellt: Die beiden wurden zum ersten Mal Eltern. Ihr süßes Söhnchen Bear (1) ist seither ihr ganzer Stolz! Trotz des frischgebackenen Elternglücks zogen dunkle Wolken am Beziehungshimmel der beiden auf. Zuletzt sorgte das Paar sogar mit Spekulationen um eine mögliche Trennung für Schlagzeilen. Ein Insider verrät jetzt jedoch: Die britische Musikerin wünscht sich ein Geschwisterchen für ihren Sohnemann.

Herrscht etwa wieder Friede, Freude, Eierkuchen im heimischen Nest der dreiköpfigen Familie? Wohl eher kaum! Dennoch scheint die 34-jährige X Factor-Jurorin sich nach Nachwuchs zu sehnen. "Trotz der Beziehungsprobleme wünscht sich ein Teil von ihr nichts lieber als ein weiteres Kind. Am besten so schnell wie möglich! Jedes Mal, wenn sie ein süßes Mädchen-Outfit sieht, wird sie ganz sentimental", verriet eine Quelle gegenüber OK!. Ein zweites Kind könne der Beziehung außerdem wieder zum Aufschwung verhelfen, führte der Informant fort.

Noch vor wenigen Wochen brachte Liam seine hübsche Partnerin zum Brodeln. Ganz ausgelassen vergnügte sich der Sänger auf einer Party in Dubai mit einer schönen Unbekannten, die Cheryl auch noch zum Verwechseln ähnlich sah. Ob ein zweites Kind die Liebe der beiden wirklich retten kann?

Cheryl Cole und Liam Payne bei den BRIT Awards 2018TOLGA AKMEN/AFP/Getty Images)
Cheryl Cole und Liam Payne bei den BRIT Awards 2018
Liam Payne, SängerPascal Le Segretain/Getty Images)
Liam Payne, Sänger
Cheryl Cole und Liam PayneSplash News
Cheryl Cole und Liam Payne
Denkt ihr, dass ein zweites Kind die Beziehung der beiden retten kann?715 Stimmen
641
Auf gar keinen Fall! Die beiden sollten zuerst ihre Probleme lösen und dann über ein zweites Kind nachdenken.
74
Gut möglich. Die neue Herausforderung würde die beiden wieder näher zusammenbringen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de