Nicht nur Khloes (33) Familie ist rasend vor Wut. Seit vor wenigen Tagen bekannt wurde, dass Tristan Thompson (27) seine Freundin Khloe Kardashian während ihrer Schwangerschaft mehrfach betrogen hat, sieht sich der NBA-Spieler mit dem geballten Hass des Kardashian-Klans konfrontiert. Offensichtlich sind aber nicht nur Kim (37), Kris (62) und Co. schlecht auf den Sportler zu sprechen: Khloes Fans sind außer sich – manche wünschen dem Basketballer sogar den Tod!

Unter einem Instagram-Post des 27-Jährigen lassen seine Hater ihren Gefühlen freien Lauf. Mit Solidarität für Khloe haben die Kommentare aber nur noch wenig zu tun. Unzählige User wünschen Tristan nur das Schlimmste. "Ich wünsche Tristan einen tödlichen Fluch, für das, was er Khloe angetan hat", "Du solltest dich schämen. Du musst verschwinden" und "Du verdienst es nicht, zu leben... Du hast das Herz deiner Tochter gebrochen, bevor es irgendein Junge konnte. Du bist kein guter Dad" lauten nur einige der zahlreichen hasserfüllten Reaktionen.

Zu den Enthüllungen der letzten Tage hat sich Tristan bisher nicht geäußert. Der kanadisch-jamaikanische Basketballprofi hüllt sich in Schweigen. Hoffnungslos soll seine Situation Gerüchten zufolge aber nicht sein: Khloe soll, sehr zum Missfallen ihrer Familie, an der Beziehung zu ihm festhalten wollen – nicht zuletzt für ihr gemeinsames Töchterchen, das zwischen all dem Chaos am Donnerstag das Licht der Welt erblickte.

Khloe Kardashian in New YorkJamie McCarthy/Getty Images fro Good American
Khloe Kardashian in New York
Profi-Basketballer Tristan ThompsonInstagram / realtristan13
Profi-Basketballer Tristan Thompson
Tristan Thompson und Khloe Kardashian im September 2016 in Bal Harbour, FloridaSplash News
Tristan Thompson und Khloe Kardashian im September 2016 in Bal Harbour, Florida
Könnt ihr die wütenden Fans von Khloe verstehen?787 Stimmen
479
Nein! Tristan ist ein Arsch, aber Todesdrohungen gehen wirklich zu weit!
308
Ja! Sie sind sauer – mehr steckt da aber sicher nicht hinter!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de