Bei Germany's next Topmodel fällt Klaudia Giez (21) vor allem durch ihre schrille und fröhliche Art auf. Umso geschockter sind ihre Fans über dieses Geständnis: Klaudia hatte früher Selbstmordgedanken. Wie konnte es bei Heidi Klums (44) Lieblings-Kandidatin so weit kommen? Promiflash trifft Klaudias besten Freund Thomas und hakt bei ihm nach: "In der Schule wurde sie früher aufgrund ihres Aussehens, ihrer Augenbrauen gehänselt. Sie war immer sehr groß, hatte lange Haare. Es ist immer so in der Schule. Wenn jemand anders ist, dann wird er gemobbt”, erklärt er im Interview. Sind Sie selbst depressiv oder haben Sie Selbstmord-Gedanken? Dann kontaktieren Sie bitte umgehend die Telefonseelsorge (www.telefonseelsorge.de). Unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222 erhalten Sie anonym und rund um die Uhr Hilfe von Beratern, die Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen können.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de