Stehen die Fans noch hinter Deutschland sucht den Superstar? Die RTL-Castingshow läuft bereits seit 2002 auf dem Kölner Sender. In diesen 16 Jahren erlebten die Zuschauer nicht nur schräge Stimmen, berührende Einzelschicksale und zahlreiche Sieger – sondern auch viele Veränderungen: Fast jedes Jahr gibt es mittlerweile eine neue Jury, es laufen immer weniger Live-Shows und die Kandidaten performen auf kleineren Bühnen als früher. Mit diesen Abwandlungen haben sich die Macher der Sendung einen Bärendienst erwiesen, denn: Die Anhänger von DSDS sind unzufrieden mit der Entwicklung des Formats!

In einer aktuellen Promiflash-Umfrage fällen die Leser ein klares Urteil: Von 3.915 Stimmen sind 96,1 Prozent der Meinung, dass die Schmiede von Alexander Klaws (34), Pietro Lombardi (25) und Co. an Charme verloren hat. Nur 3,9 Prozent finden, dass das nicht der Fall sei. Der Unmut der Fans spiegelt sich jedoch nicht in den Quoten wider. Die erste Mottoshow der aktuellen Staffel vergangenen Samstag verfolgten 11,3 Prozent aller Fernsehzuschauer und machten damit den Dauerbrenner zum Marktführer des Abends.

Woher kommt diese Diskrepanz? Der Kommentar eines Users auf der offiziellen Promiflash-Seite gibt eventuell Aufschluss darüber: "Da ist doch schon ewig die Luft raus. Manche scheinen sich das auch nur noch aus Gewohnheit anzuschauen". Guckt ihr DSDS auch nur noch aus Tradition? Stimmt darüber in unserer Umfrage ab!

Lukas Kepser während der ersten Mottoshow von DSDS 2019 in Köln
Getty Images
Lukas Kepser während der ersten Mottoshow von DSDS 2019 in Köln
Oana Nechiti, Pietro Lombardi und Dieter Bohlen in der 1. DSDS-Mottoshow 2019
Getty Images
Oana Nechiti, Pietro Lombardi und Dieter Bohlen in der 1. DSDS-Mottoshow 2019
Pietro Lombardi und Dieter Bohlen in der DSDS-Mottoshow am 6. April
Getty Images
Pietro Lombardi und Dieter Bohlen in der DSDS-Mottoshow am 6. April
Schaut ihr DSDS nur noch aus Gewohnheit?665 Stimmen
520
Ja, es gehört halt irgendwie dazu!
145
Nein, ich liebe die Show einfach und freue mich jedes Mal, dass es läuft!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de