Seltene Einblicke ins Leben mit Baby Bear! Im März 2017 haben Liam Payne (24) und seine Liebste Cheryl Cole (34) ihr erstes gemeinsames Kind auf der Welt begrüßt. Seither hält Sohnemann Bear seine Eltern gut auf Trab – weglaufen kann er Mama und Papa mit seinen 13 Monaten aber noch nicht. Der Kindsvater selbst verriet jetzt: Deswegen kann sein Spross noch nicht laufen!

Im Interview mit PopBuzz verriet Liam über seinen süßen Spross: "Er ist massig jetzt. Wo ist mein Baby nur hin? Jeder kommt zu mir und sagt: Dein Kind ist wuchtig. Ich weiß nicht, was wir ihm zu essen geben." Während andere Eltern stets über ihren Nachwuchs schwärmen, guckt Liam der nackten Wahrheit also ins Gesicht. Doch was haben die Laufschwierigkeiten mit der Größe des kleinen Rackers zu tun?

Auch das erklärt Liam dem Reporter bereitwillig: "Wenn Kinder größer sind, haben sie Probleme damit, ihre Balance zu halten. Er ist so groß und schlaksig. Er weht herum und ist teils sehr frustriert." Wie bei jedem Baby wird sich aber auch bei dem kleinen Bear in den kommenden Wochen und Monaten alles noch ein bisschen besser verteilen und dann wird sich Liam ganz sicher die Zeit zurückwünschen, in der der Kurze noch nicht überall hinrennen konnte.

Cheryl Cole und Liam PayneSplash News
Cheryl Cole und Liam Payne
Liam Payne in den Kiss FM Studios in LondonStuart C. Wilson / Getty Images
Liam Payne in den Kiss FM Studios in London
Liam Payne und sein Sohn BearInstagram / liampayne
Liam Payne und sein Sohn Bear
Was haltet ihr von Liams überraschender Baby-Offenheit?1218 Stimmen
992
Super – mehr Details, bitte!
226
Geht gar nicht. Das Kind wird sich später schämen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de