Jetzt bekommt Peter Zwegat (68) einen weiteren prominenten Klienten! Bereits zweimal griff der TV-Berater in seiner Sendung "Raus aus den Schulden" Nadja Abd el Farrag (53) unter die Arme – mit mäßigem Erfolg. Die Ex von Dieter Bohlen (64) ist aktuell zwar schuldenfrei, kann aber immer noch schlecht mit ihren Gagen haushalten. Ende Mai erhofft sich der nächste Fernsehstar vom charmanten Brillenträger eine schnelle Lösung für seine finanziellen Probleme: Ex-Alles was zählt-Darsteller Tom Barcal!

Wie RTL jetzt bestätigte, wird die Spezialfolge mit Tom bereits am 20. Mai über die Bildschirme flimmern. Der Duisburger spielte stolze fünf Jahre den Imbissbudenbesitzer Keule in der Daily Soap. 2011 war dann Schluss und der Schauspieler versuchte, sich immer wieder in der Branche zu etablieren – vergeblich. Bei "Raus aus den Schulden" offenbart der 53-Jährige nicht nur, dass er aktuell von Hartz IV leben muss, sondern Freunden auch noch unglaubliche 60.000 Euro schuldet. Ob der Finanzexperte da einen Ausweg weiß?

Für Peter ist schnell klar: Tom muss sich einen "normalen" Job suchen. Von Event zu Event zu tingeln, um irgendwann den richtigen Kontakt zu knüpfen oder in Filmen ohne Gage mitzuspielen, mache überhaupt keinen Sinn. Ob sich der gescheiterte Seriendarsteller auf diesen Vorschlag einlassen wird?

Peter Zwegat und Nadja Abd el Farrag bei "Raus aus den Schulden"MG RTL D
Peter Zwegat und Nadja Abd el Farrag bei "Raus aus den Schulden"
Tom Barcal bei "Raus aus den Schulden"MG RTL D
Tom Barcal bei "Raus aus den Schulden"
Tom Barcal und Peter Zwegat bei "Raus aus den Schulden"MG RTL D
Tom Barcal und Peter Zwegat bei "Raus aus den Schulden"
Glaubt ihr, dass sich Tom nun einen "normalen" Job sucht?1337 Stimmen
762
Nein, ich glaube, dass er weiter an seinem Schauspieltraum festhält.
575
Ja, er hat ja eigentlich keine andere Wahl.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de