Mit diesen Worten zollt Julia Dietze (37) ihrem Tanzpartner Massimo Sinató (37) größten Respekt! Auf dem Let's Dance-Parkett harmonieren die Schauspielerin und der Profitänzer perfekt: Mit atemberaubenden Auftritten sahnen die beiden in der RTL-Show Woche für Woche die höchsten Punktzahlen ab! Und die Hammer-Performances kommen nicht von ungefähr – sondern von harten Trainingseinheiten! Julia richtet jetzt eine rührende Botschaft an ihren Tanztrainer – denn durch ihn hat sie ihre Leidenschaft fürs Tanzen entdeckt!

"Massimo ist für mich ein sehr guter Mentor. Ich habe einen großen Respekt vor ihm. Es ist irgendwie so, als ob er mir Flügel verliehen hätte mit dem Tanzen", offenbarte die "Iron Sky"-Darstellerin im Promiflash-Interview. Besonders im Umgang mit ihrer Angst vor Blackouts zu Beginn der Show half ihr der Ehemann von Rebecca Mir (26) durch sein professionelles Training und die motivierenden Worte. Julia und ihr Buddy Massimo sind einfach auf einer Wellenlänge: "Wir haben denselben Humor, das ist eine schöne Kumpelebene."

Mit Massimo an ihrer Seite stehen für Julia die Siegeschancen bei "Let's Dance" sehr gut. Denn der Mannheimer trimmte seine Tanzpartnerinnen in den vergangenen Staffeln immer an die vordersten Plätze – mit Sophia Thomalla (28) räumte er 2010 sogar den begehrten Pokal ab.

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de.

Julia Dietze und Massimo Sinató bei "Let's Dance"Florian Ebener / Getty Images
Julia Dietze und Massimo Sinató bei "Let's Dance"
Julia Dietze und Massimo Sinató bei "Let's Dance"Florian Ebener / Getty Images
Julia Dietze und Massimo Sinató bei "Let's Dance"
Sophia ThomallaInstagram / sophiathomalla
Sophia Thomalla
Haben Julia und Massimo Chancen auf den Sieg?535 Stimmen
450
Ja, sie sind so richtig gut!
85
Na ja, es gibt stärkere Tanzpaare!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de