Sie lebt ihren Traum! Marie Amière gehört seit über 20 Jahren zu den gefragtesten Wäsche- und Katalog-Models Deutschlands. Aber die hübsche Hamburgerin kann noch viel mehr: Marie hat schon oft ihr Talent als Modedesignerin unter Beweis gestellt und zeigt regelmäßig als Moderatorin ihr Können. Was bei dieser Erfolgsgeschichte kaum jemand weiß: Marie hatte es nicht immer leicht! Im Promiflash-Interview sprach sie über die Zeit vor ihrem Durchbruch.

Sie habe unter den gemeinen Bemerkungen ihrer Mitschüler gelitten, offenbarte Marie gegenüber Promiflash. Der Grund: Sie trug eine Zahnspange. "Die Zahnspange war unangenehm und tat weh. Zu dieser Zeit gab es viele andere Kinder, die auch eine Zahnspange getragen haben. Es war definitiv nicht schön", erklärte die heute 41-Jährige. Aber im Teenageralter veränderte sich von einem auf den anderen Tag alles: "Als ich 14 Jahre alt war, wurde ich auf der Straße angesprochen, ob ich Lust hätte bei einer Modenschau mitzulaufen. Kurz darauf hat mich eine Bookerin von einer Model-Agentur in Hamburg angesprochen und es ging los!" Ihr Schulkameraden seien daraufhin neugierig geworden: "Ich bin kein nachtragender Mensch, also habe ich es ihnen erzählt."

Seit 27 Jahren ist Marie mittlerweile nicht mehr aus dem Business wegzudenken. Und ein Ende ihrer Karriere ist noch lange nicht in Sicht! Erst am Mittwoch stellte die LASCANA-Markenbotschafterin auf dem Homeshopping-Sender QVC ihre Lieblingsstücke vor.

Marie Amière, ModelFrank Wartenberg
Marie Amière, Model
Marie Amière als TeenagerinPrivat
Marie Amière als Teenagerin
Marie Amière, ModeratorinMichael Goldenbaum
Marie Amière, Moderatorin
Hättet ihr Marie als Teenagerin erkannt?129 Stimmen
90
Nein, sie sieht da noch ganz anders aus.
39
Ja, auf jeden Fall. Ihr Gesicht ist unverwechselbar.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de