Deshalb musste Fabrizio gehen! Schauspieler Fernando Dela Vega gehörte als Fabrizio jahrelang zur Stammbesetzung bei Berlin - Tag & Nacht. 2017 stieg der Tattoo-Fan dann plötzlich aus. Seinen Fans ist dieses unerwartete TV-Aus immer noch ein Rätsel. Im Promiflash-Interview verrät Fernando jetzt den traurigen Grund für seinen Ausstieg aus der Erfolgsshow: "Ich habe keine Luft mehr gekriegt. Wirklich keine Luft mehr und ich habe echt gemeint, ich muss ersticken. Dann bin ich erst mal drei, vier Tage lang im Koma gelegen.”


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de