Es soll der schönste Tag ihres Lebens werden – da sind sich Jörn Schlönvoigt (31) und Hanna Weig einig! Nachdem ihr Töchterchen Delia vor gut sechs Monaten das Licht der Welt erblickte, wollen der GZSZ-Star und die Influencerin nun ihr Liebesglück mit einer Hochzeit krönen. Dafür wird das Trio im Kreise ihrer Liebsten sogar ans Meer reisen – und die kleine Delia die Gäste im Twin-Look mit ihrer Braut-Mama verzücken!

"Wir heiraten voraussichtlich auf Mallorca und haben auch nur den allerengsten Kreis eingeladen, weniger als 100 Leute", verriet Jörn jetzt im Closer-Interview. Gemeinsam mit ihren Familien, Freunden und einigen Soap-Kollegen des 31-Jährigen wollen die Turteltauben ihren Ringtausch feiern, plauderte er weiter aus. "Die Trauung wird ganz romantisch mit einem persönlichen Eheversprechen. Meine beste Freundin wird meine Trauzeugin", erzählte Hanna. Auch das Outfit ihres Sonnenscheins steht schon fest: "Und Delia bekommt ein süßes Baby-Hochzeitskleid an."

Ihr eigenes Traum-Dress hat Hanna ebenfalls schon gefunden – wie es sich für eine Bloggerin gehört – auf Instagram. "Ich habe mich einfach sofort verliebt. Das ist einfach DAS Kleid, in dem ich Jörn heiraten will", schwärmte die 22-Jährige.

Jörn Schlönvoigt und Hanna WeigH&M
Jörn Schlönvoigt und Hanna Weig
Hanna Weig mit Töchterchen DeliaInstagram / hannaweig
Hanna Weig mit Töchterchen Delia
Jörn Schlönvoigt und Hanna WeigH&M
Jörn Schlönvoigt und Hanna Weig
Seid ihr überrascht, dass Jörn und Hanna ihre Hochzeit recht klein halten wollen?606 Stimmen
495
Nein. Es soll alles ganz romantisch werden und zu viele Gäste würden es versauen.
111
Ja, schon. Ich hätte gedacht, ihre Hochzeit wird riesig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de