Wie fühlt man sich als Ehefrau? Im Dezember 2017 machte RTL-Moderatorin Jennifer Knäble (38) Nägel mit Köpfen: Die Blondine gab ihrem Schatz, Radiomoderator Felix Moese, nach drei Jahren Beziehung standesamtlich das Jawort – ganz romantisch im glitzernden Schnee! Die Trauung und die anschließende Feier fanden in den Tiroler Alpen statt. Im Promiflash-Interview zog das sympathische TV-Gesicht nun ein erstes Ehe-Fazit.

"Es ist schön, aber ich muss auch sagen – das klingt ein bisschen unromantisch – es ist gar nicht so viel anders. Also, wir kennen uns ja schon seit vielen Jahren", plauderte die 38-Jährige gegenüber Promiflash beim Rosenball 2018 aus. "Viele sagen zwar: 'Wenn man erst einmal verheiratet ist' – aber es ist genauso schön wie vorher."

Für Jennifer steht dieses Jahr noch ein wichtiges Event an: Nach der standesamtlichen Trauung in Kitzbühel wird die TV-Beauty ihren Liebsten dieses Jahr im Sommer auf Mallorca kirchlich heiraten. "Es wird groß, mit einem großen Kleid, direkt am Meer und da freue ich mich schon", schwärmte sie im Interview. Es würden viele Freunde und die Familien kommen und sie hoffe, dass das Wetter mitspielen wird.

Felix Moese und Jennifer Knäble in Frankfurt 2015ATP / WENN.com
Felix Moese und Jennifer Knäble in Frankfurt 2015
Jennifer Knäble und Felix Moese an SilvesterInstagram / jennifer.knaeble
Jennifer Knäble und Felix Moese an Silvester
Jennifer Knäble, ModeratorinClemens Bilan/Getty Images
Jennifer Knäble, Moderatorin
Würdet ihr lieber am Meer oder im Schnee heiraten?607 Stimmen
548
Am Strand!
59
Im Schnee!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de