Na hoffentlich wird vor dem Traualtar nicht die falsche Braut geküsst! Am 19. Mai läuten in London endlich die Hochzeitsglocken: Prinz Harry (33) und Schauspielerin Meghan Markle (36) werden sich an diesem Tag im Schloss Windsor das Jawort geben. Zu dem romantischsten Royal-Event des Jahres sind 1.200 Leute eingeladen. Unter den Gästen ist auch die Britin Sarah Mhlanga. Aber nicht, dass Harry aus Versehen sie heiratet – denn: Sarah sieht Meghan zum Verwechseln ähnlich, wie ihr hier sehen könnt!

Aus dieser Tatsache hat die 35-Jährige ein Geschäft gemacht. Sie lässt sich dafür bezahlen, als Doppelgängerin von Meghan auf Events zu erscheinen. Aber wie kommt sie an eine Einladung zu der Hochzeit ihres prominenten Ebenbildes? Laut Mirror wurde ihre Mutter Debra Green eingeladen, die für ihre Wohltätigkeitsarbeit mit dem britischen Verdienstorden ausgezeichnet wurde. Ihre Tochter wird als ihre Begleitung erscheinen. "Ich war begeistert [...] Meghan hat mein Leben verändert und so ist es passend, dass ich sie an ihrem Hochzeitstag sehen werde." Sie sei deswegen sehr aufgeregt, erzählte Sarah dem Magazin.

Erst vor Kurzem machten bereits zwei Meghan- und Harry-Doubles die britische Hauptstadt unsicher: Die Darsteller, die sich im Stil des royalen Sprösslings und der Hollywood-Beauty gekleidet hatten, spazierten in ein Geschäft für Haushaltswaren und kauften fleißig ein. Mit ihrem PR-Auftritt sorgten die beiden Look-alikes für viele erstaunte Gesichter.

Meghan Markle und Prinz Harry bei einem Termin in BirminghamIan Vogler / Getty Images
Meghan Markle und Prinz Harry bei einem Termin in Birmingham
Meghan Markle, ehemalige SchauspielerinChris Jackson / Getty Images
Meghan Markle, ehemalige Schauspielerin
Doubles von Prinz Harry und Meghan Markle am 1. Mai 2018GC Images / Getty Images
Doubles von Prinz Harry und Meghan Markle am 1. Mai 2018
Findet ihr, dass sich Sarah und Meghan ähnlich sehen?1493 Stimmen
387
Ja, sie könnten Zwillinge sein!
1106
Nein, ich sehe keine Ähnlichkeit!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de