Coolsculpting nennt sich der Prozess, bei dem überschüssige Fettzellen durch Kälte einfach weggeschmolzen werden. Dieser ungewöhnlichen Methode, ungeliebte Kilo zu reduzieren, bedient sich Musiker Mike Leon Grosch (41). Nach der kürzlichen Trennung von Ehefrau Jasmin kümmert er sich um das eigene Wohlbefinden und rückt seinem kleinen Rettungsring zu Leibe. "So, guckt mal, so sieht das Ganze dann aus. Also gar nicht schlimm. Probiert das mal aus, wenn ihr euch zu fett fühlt", verkündet er via Instagram. Dabei hätte er das doch gar nicht nötig...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de