Die Trennung ist kein Witz mehr! Die Ex-Germany's next Topmodel-Kandidatin Sally (17) sorgte mit ihrem Liebesleben für ganz schön Trubel. Die Modelanfängerin veräppelte erst vor Kurzem ihre Fans mit dem angeblichen Liebes-Aus mit ihrem Rapper-Freund Arthur alias Juicy Gay – damals noch ein Aprilscherz! Doch aus dem einstigen Joke ist mittlerweile leider traurige Realität geworden: Sally und Arthur sind kein Paar mehr!

Lange haben Sallys Supporter schon mit den schlechten Neuigkeiten gerechnet – denn auf den Instagram-Profilen des Models und des Musikers sind schon seit Wochen keine Couple-Pics mehr zu finden. Nun bestätigt die 17-Jährige im ProSieben-Interview den endgültigen Bruch: "Ja, ich bin von meinem Freund getrennt." Zu den Gründen offenbarte die TV-Bekanntheit jedoch nichts – nur, dass sie auch weiterhin an ihrer Liebe zur Musik festhalten werde. In den Musik-Clips ihres jetzt Ex-Freundes hatte sich Sally bereits musikalisch und vor allem mit ihrer Singstimme ausprobiert.

Doch das Modeln bleibt auch weiterhin der Fokus für die Social-Media-Queen. Das ist mit ein Grund, warum sie nun aus ihrer Heimatstadt Remscheid nach Berlin umziehen wird. Hier kann sich Sally ausprobieren und wieder neu finden: "Ich bin ein freier Mensch, der gut damit klar kommt, auch mal alleine zu sein und neue Dinge zu erleben."

Habt ihr mit der Trennung von Sally und Arthur gerechnet?1668 Stimmen
1321
Klar – das war echt nur eine Frage der Zeit!
347
Nein, ich bin wirklich total überrascht und schockiert!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de