In Sachen Liebe läuft es für Meredith Grey (gespielt von Ellen Pompeo, 48) bei Grey's Anatomy gar nicht rund. In Staffel elf verlor die Ärztin ihren geliebten Ehemann Derek. Als sie nach dem überraschenden Tod endlich wieder so weit war, sich auf einen anderen Mann einzulassen, scheiterte aus unglücklichen Umständen auch diese Beziehung. Doch nun taucht ein neuer, attraktiver Herr im "Grey Sloan Memorial Hospital" auf, der Meredith den Kopf verdreht...

***Achtung, Spoiler***
Nick Marsh heißt der Neuzugang, der in Staffel 14 zunächst nur einen Gastauftritt hat. Gespielt wird der smarte Patient, der zufällig auch Arzt ist, von Scott Speedman (42). Der Schauspieler ist vor allem aus "Animal Kingdom" bekannt und war vorerst nur für eine Episode in der beliebten Arztserie zu sehen. In diesen knapp 40 Minuten sprühten zwischen seiner Rolle und Meredith aber so dermaßen die Funken, dass Fans sofort auf eine Rückkehr hofften. Dass der Hottie in Staffel 15 für weitere Folgen zurückkehren könnte, ist laut amerikanischen Medienberichten ziemlich wahrscheinlich und auch Meredith-Darstellerin Ellen, die mittlerweile auch zum Produzenten-Team gehört, wäre nicht abgeneigt: "Er ist jederzeit willkommen, das weiß er. Er und ich hatten so viel Spaß, sodass die Tür für ihn offen steht, wenn er das will", verriet die 48-Jährige gegenüber E! Online.

Offiziell bestätigt ist ein Wiedersehen mit Scott noch nicht, aber immerhin dürfen sich die Zuschauer in der kommenden Staffel über ein anderes Comeback freuen. Wie vor einigen Wochen bekannt wurde, wird Kim Raver (49) als Chirurgin Teddy Altman in den Hauptcast zurückkehren.

Scott Speedman, SchauspielerMatt Winkelmeyer / Getty Images
Scott Speedman, Schauspieler
Ellen Pompeo, SchauspielerinXavier Collin/IPA/Splash News
Ellen Pompeo, Schauspielerin
Kim Raver, SeriendarstellerinEthan Miller / Getty Images
Kim Raver, Seriendarstellerin
Findet ihr, dass Meredith und Nick ein schönes Paar wären?1724 Stimmen
1496
Definitiv! Er soll sich mal wagen, nicht zurückzukehren...
228
Nee, da gibt's schon noch bessere Männer.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de