Er ist ein wahres Multitalent: Idris Elba (45), der zuletzt in "Avengers: Infinity War" und "Thor: Tag der Entscheidung" in den Kinos zu sehen war, verkörperte bereits viele unterschiedliche Rollen – egal, ob Superheld, Gangster oder Detektiv, er kann sie alle. Der Brite war sogar eine Zeit lang im Gespräch als der nächste James Bond! Nun überraschte er seine Fans wieder einmal, und das mit einem ganz neuen Genre: Idris wird in einer Neuverfilmung den Glöckner von Notre Dame spielen!

Vor allem Disney-Fans kommt dieser Titel sicherlich bekannt vor: 1996 wurde der Zeichentrickfilm für Kinder auf Basis von Victor Hugos Roman aus dem Jahr 1831 veröffentlicht. Jetzt wird es der Filmzeitschrift Hollywood Reporter zufolge eine Neuverfilmung geben und der geborene Londoner wird sich um alles kümmern! Der 45-Jährige wird nicht nur die Hauptrolle übernehmen, sondern auch Regie führen, den Produzenten geben und den Soundtrack rausbringen! Der neue Streifen wird in Kooperation mit Netflix produziert – ein Erscheinungsdatum ist aber noch nicht bekannt.

In "Der Glöckner von Notre Dame" geht es um den buckligen Quasimodo, der im altertümlichen Paris lebt und wegen seines gruseligen Aussehens nur wenige Freunde hat – das ändert sich, als er auf die Zigeunerin Esmeralda trifft, in die er sich verliebt! Die Neuinszenierung soll, anders als das Original, in der heutigen Zeit spielen. Freut ihr euch schon auf den neuen Streifen? Stimmt ab!

Idris Elba in "Der dunkle Turm"Splash News/Columbia Pictures
Idris Elba in "Der dunkle Turm"
Idris Elba auf dem Weg zur Show "Good Morning America"Splash News
Idris Elba auf dem Weg zur Show "Good Morning America"
Idris Elba bei einer Veranstaltung in LondonWENN.com
Idris Elba bei einer Veranstaltung in London
Freut ihr euch auf die Neuverfilmung von "Der Glöckner von Notre Dame" mit Idris?245 Stimmen
186
Ja, total! Ich liebe die Geschichte um den buckligen Glöckner.
59
Nein, das ist nicht so mein Fall.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de