Für gut betuchte Fans dürfte das ein interessantes Angebot sein: Ein Oldtimer aus der Sammlung des verstorbenen Hollywood-Stars Paul Walker steht derzeit in Starnberg zum Verkauf. Vor fünf Jahren hatte die Nachricht vom plötzlichen Tod des Schauspielers Filmwelt und Fans erschüttert. Mit gerade einmal 30 Jahren kam der Fast & Furious-Star bei einem schweren Verkehrsunfall ums Leben. Jetzt könnten sich Pauls Anhänger ein ganz besonderes Erinnerungsstück an ihr Idol zulegen – falls sie sie 100.00 Euro übrig haben und an Autos interessiert sind.

Der aktuelle Eigentümer von Pauls Oldtimer-BMW, Benjamin Wolf, wusste bis vor Kurzem nichts von seinem kostbaren Besitz! "Ich habe ihn vor fünf Jahren in Amerika bei einer Auktion gekauft. Ich wusste nicht, dass es ein Auto von Paul Walker war. Als ich den BMW später inserierte, kam ein Anruf aus Amerika, der Mann fragte, ob das der Paul-Walker-BMW ist. Ich habe verdutzt verneint", erzählte er im Gespräch mit der Bild-Zeitung. Als immer mehr ähnliche Nachrichten eintrudelten, sei er schließlich stutzig geworden und habe im Fahrzeugbrief nachgesehen. Und tatsächlich: Die darin als Vorbesitzer aufgelistete Firma gehörte einst Paul Walker und dessen Geschäftsfreund Roger Rodas.

Nach reichlicher Überlegung entschied sich der Bayer nun zum Verkauf des geschichtsträchtigen Flitzers – und verlangt dafür eine stolze Summe. Trotz des Preises von 100.000 Euro dürfte ein Käufer nicht allzu lange auf sich warten lassen – schließlich ist die Faszination für Paul Walker auch fünf Jahre nach seinem tragischen Tod noch immer ungebrochen.

Paul Walker in "2 Fast 2 Furious"WENN (C) Universal
Paul Walker in "2 Fast 2 Furious"
Paul Walker, SchauspielerGetty Images
Paul Walker, Schauspieler
Paul Walker in "Fast & Furious"WENN
Paul Walker in "Fast & Furious"
Würdet ihr euch einen Wagen aus Paul Walkers früherer Sammlung zulegen?1161 Stimmen
803
Wenn ich die Kohle dafür hätte, sofort!
358
Nein, was für ein sinnloser Kauf.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de