Lange wurde gemunkelt, nun ist es Gewisstheit: Pippa Middleton (34) ist schwanger! Ein Jahr nach der traumhaften Hochzeit mit Hedgefonds-Manager James Matthews (42) verkündet die kleine Schwester von Herzogin Kate (36) nun ihr Baby-Glück. Für Pippa und den ehemaligen Profi-Rennfahrer James ist es das erste gemeinsame Kind. Neben der freudigen News plauderte die Britin auch einige Details zu ihrer Schwangerschaft aus.

In ihrer Fitness-Kolumne für das Magazin des britischen Supermarkts Waitrose hat Pippa am Donnerstag die Baby-News offiziell bestätigt. Anders als ihre royale Schwester leide sie aber nicht an morgendlicher Übelkeit: "Ich hatte Glück, die ersten zwölf Wochen ohne Morgenübelkeit hinter mich zu bringen. Deshalb konnte ich einfach normal weitermachen", erklärte die Event-Managerin.

Bereits seit Ende April waren sich viele Fans sicher, dass Pippa in anderen Umständen ist. Die sonst sehr schmale Frau hatte an der etwas Taille zugenommen und auch ihr stetig wachsender Babybauch ließ sich nur noch schwer verstecken. Auf ihre Fitness-Einheiten möchte die Bald-Mama trotz Schwangerschaft aber nicht verzichten. Allerdings möchte sie ihr Sportprogramm umstellen.

James Matthews und Pippa Middleton vor der St. Mark's KircheWPA Pool / Auswahl / Getty Images
James Matthews und Pippa Middleton vor der St. Mark's Kirche
Pippa Middleton und Herzogin KateClive Brunskill / Staff
Pippa Middleton und Herzogin Kate
Pippa Middleton auf Prinz Harry und Meghan Markles HochzeitDANNY LAWSON/AFP/Getty Images
Pippa Middleton auf Prinz Harry und Meghan Markles Hochzeit
Überrascht euch Pippas Baby-News?2515 Stimmen
2274
Nein! Das war zu erwarten!
241
Ja! Total süß!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de