Jetzt kann sie es definitiv nicht mehr verstecken, oder? Schon seit einigen Wochen wird gemunkelt, dass Pippa Middleton (34) ihr erstes Kind erwartet, eine offizielle Bestätigung blieb bislang allerdings aus. Kein Wunder, dass während der Trauung von Prinz Harry (33) und Meghan Markle (36) alle Augen auf die Schwester von Herzogin Kate (36) gerichtet waren. So richtig erkennen konnte man eine mögliche Schwangerschaft aber noch nicht. Jetzt ließ sich die schöne Brünette allerdings mit ihrem Ehemann bei den French Open blicken und ermöglichte den Fotografen und Fans einen Blick auf ihr Bäuchlein.

Ob sie ihr Outfit bewusst so gewählt hat? Zum zweiten großen Wettkampf der weltweiten Grand-Slam-Tennisturniere im Pariser Roland Garros Stadion erschien die Eventmanagerin in einem rot-weißen Sommerkleidchen, das unter der Brust raffiniert eng geschnürt war. Nur dank dieses Details und des leichten Stoffes konnte sich an ihrer Körpermitte eine deutliche Wölbung abzeichnen. Die anwesenden Pressleute nutzten jede Chance und lösten ein regelrechtes Blitzlichtgewitter aus.

Zu ihrer Schwangerschaft hat sich die werdende Mama bislang übrigens noch nicht geäußert – doch die britischen Medien sind sich sicher: Pippa ist schwanger! Laut The Sun sollen die kritischen drei ersten Monate bereits Mitte April überstanden gewesen sein. Auch ihrer Schwester kann sie nicht mehr die Show stehlen. Die Frau von Prinz William (35) hat bereits Anfang Mai einen kleinen Sohn zur Welt gebracht. Und auch die Royal-Wedding ist Vergangenheit. So langsam dürfte Pippa also die Öffentlichkeit an ihrem Glück teilhaben lassen.

Pippa Middleton bei den French Open 2018E-Press / Splash News
Pippa Middleton bei den French Open 2018
Pippa Middleton mit ihrem Mann auf der Tribüne des Roland Garros StadionsE-Press / Splash News
Pippa Middleton mit ihrem Mann auf der Tribüne des Roland Garros Stadions
Pippa Middleton und James Matthews bei den French Open 2018E-Press / Splash News
Pippa Middleton und James Matthews bei den French Open 2018
Glaubt ihr, dass Pippa ihr enges Dress bewusst gewählt hat?557 Stimmen
378
Ja, vielleicht wollte sie auf diesem Weg tatsächlich die Schwangerschaft bekannt geben
179
Nein, das war garantiert nur Zufall


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de