Langeweile in der Werbepause? Von wegen! Am Freitagabend lockte das große Let's Dance-Finale Millionen Zuschauer auf die Couch. Das eine oder andere Highlight blieb dem Wohnzimmer-Publikum allerdings verborgen: Im Studio ging es auch zwischen den Pausen mächtig her. Neben romantischen Pärchenturteleien, obligatorischen Jury-Tanzeinlagen und humorvollen Witzeleien sorgte diesmal auch ein ganz besonderer Gast für gute Laune: Pietro Lombardi (26) ließ es off-camera so richtig krachen!

Seinen Geburtstag verbrachte der DSDS-Gewinner von 2011 gut gelaunt im "Let's Dance"-Studio – und zog als Ehrengast immer wieder die Aufmerksamkeit auf sich. Wie Promiflash live vor Ort beobachten konnte, ließ sich der Sänger auch nur allzu gerne feiern. Neben einem für alle hörbaren Ständchen konnte sich der 26-Jährige auch über den heißen Anblick von Ex-Bachelorette Jessica Paszka (28) freuen: Die konnte zu Pietros laufenden Songs einfach nicht die Füße stillhalten – und ließ ihren Booty so richtig kreisen! Während Jessi ihre Moves zum Besten gab, nutzten andere die Werbeunterbrechungen für verliebte Kuscheleinheiten.

Profitänzer Massimo Sinató (37) und Rebecca Mir (26) konnten kaum die Finger voneinander lassen – ebenso wie Victoria Swarovski (24) und ihr Ehemann Werner Mürz. Immer wieder suchte die Blondine den Körperkontakt zu ihrem Liebsten und staubte sich so das eine oder andere verliebte Küsschen ab.

Jessica Paszka beim LEA AwardWENN.com
Jessica Paszka beim LEA Award
Rebecca Mir und Massimo Sinató 2017 in DüsseldorfMathis Wienand / Getty Images for Platform Fashion
Rebecca Mir und Massimo Sinató 2017 in Düsseldorf
Victoria Swarovski und ihr Bräutigam Werner Mürz JuniorGetty Images
Victoria Swarovski und ihr Bräutigam Werner Mürz Junior
Feiert ihr Pietros Songs auch so sehr wie Jessica?2715 Stimmen
1984
Und wie! Ich liebe seine Musik, da ist gute Laune einfach vorprogrammiert!
731
Nee, ehrlich gesagt ist das so gar nicht meine Musik...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de