Ist Michelle Hunziker (41) wirklich wieder schwanger? Die Babygerüchte um die Moderatorin reißen einfach nicht ab: Erst vor wenigen Tagen wurde die Blondine mit einer verdächtigen Wölbung in Mailand gesichtet. Auch auf ihren aktuellen Social-Media-Bildern wollen ihre Fans eine Minirundung erkannt haben. Diesen wilden Spekulationen macht die TV-Beauty nun ein für alle Mal ein Ende – und äußert sich erstmals selbst zu den Vermutungen!

Für Michelle gehört es mittlerweile schon zum Alltag, dass sie ständig auf möglichen Nachwuchs angesprochen wird. Für die aktuellen Spekulationen hat sie daher eine ganz einfache Erklärung parat: "Das ist der Hammer, dass man jedes Mal, wenn man etwas Schweres isst am Abend zuvor und sich kurz entspannt, man dann sofort wieder schwanger ist", dementiert die 41-Jährige in einem Bunte-Interview eine weitere Schwangerschaft.

Michelle nimmt es ihren Fans aber nicht übel, dass sie auf ihren Pics regelmäßig einen Babybauch erkennen wollen: "Es ist auch schön, weil es heißt, dass die Leute mich lieb haben und vor allem wollen sie mich wieder als Mama sehen", erklärt die dreifache Mutter. Immerhin gab die Showmasterin in den vergangenen Monaten offen zu, dass sie sich mit Ehemann Tomaso Trussardi durchaus noch ein weiteres Kind wünscht. Mit dieser Familienplanung will sie sich aber nicht stressen: "Das weiß nur der liebe Gott, wann das passiert", schaut sie entspannt in die Zukunft.

Michelle Hunziker in Mailand im Mai 2018star.press/WENN.com
Michelle Hunziker in Mailand im Mai 2018
Tomaso Trussardi und Michelle Hunziker bei den Vienna Awards 2014Getty Images / Monika Fellner
Tomaso Trussardi und Michelle Hunziker bei den Vienna Awards 2014
Celeste, Michelle Hunziker, Sole und Aurora RamazottiInstagram / therealhunzigram
Celeste, Michelle Hunziker, Sole und Aurora Ramazotti
Was sagt ihr zu Michelles Statement?2069 Stimmen
1729
Toll, wie locker sie mit den Spekulationen umgeht!
340
Okay, was soll sie sonst sagen?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de