Chrissy Teigen (32) zeigt sich gewohnt ehrlich im Netz! Mitte Mai ist die Moderatorin zum zweiten Mal Mutter geworden. Nach Töchterchen Luna (2) dürfen sich Chrissy und ihr Ehemann John Legend (39) über einen Sohn freuen: Miles Theodore Stephens. Nach der Geburt ihres Sprösslings macht die 32-Jährige kein Geheimnis aus den unglamorösen Seiten des Mamaseins – egal ob Dehnungsstreifen oder Stützunterwäsche. Nun spricht die TV-Beauty auch offen über ihre veränderte Oberweite: "Bitte, schaut euch die Venen an, die zu meinen stillenden Brüsten gehen. Was ist das?", fragt Chrissy leicht geknickt ihre Follower in ihrer Instagram-Story.

Weil sie stillt: Chrissy Teigen traurig über Venen-Brüste!Instagram / chrissyteigen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de