Die leichte Brise der thailändischen Trauminsel Koh Samui hat den prominenten Singles von Bachelor in Paradise ordentlich romantische Gefühle eingehaucht: Während bei einigen Promis jedoch die Liebe schnell wieder vom Winde verwehte, hat es bei zwei Paaren so richtig gefunkt: Evelyn Burdecki (29) und Domenico De Cicco sowie Philipp Stehler (30) und Pamela Gil Marta gehen als stolze und verliebte Sieger aus der Kuppelshow.

Für sie hat sich die TV-Turtelei auf jeden Fall gelohnt: Evelyn und Domenico schweben auf Wolke sieben. Schon seit Beginn der Sendung knisterte es heftig zwischen der fröhlichen Blondine und dem Vollblutitaliener. Nach einem wundervollen Dreamdate mit Helikopterflug, Bungeesprung und romantischer Übernachtung im Luxusliebesnest, war eines also kein Wunder: Am Ende verließen sie als Pärchen das Paradies.

Ebenfalls auf dem Weg gen gemeinsamer Zukunft: Philipp und Pam! "Ich brauche einfach einen starken Mann an meiner Seite. Ich danke dir, dass ich dir vertrauen kann", säuselte die 28-Jährige. Und auch den durchtrainierten Sonnyboy scheint es erwischt zu haben: "Sie ist das, was ich mir von einer Frau wünsche. Und ich denke, dass das echt gut zu mir passt."

Alle Infos zu 'Bachelor in Paradise' im Special bei RTL.de

Evelyn Burdecki, "Bachelor in Paradise"-KandidatinMG RTL D
Evelyn Burdecki, "Bachelor in Paradise"-Kandidatin
Philipp Stehler und Pamela Gil Marta bei "Bachelor in Paradise"MG RTL D
Philipp Stehler und Pamela Gil Marta bei "Bachelor in Paradise"
Pamela Gil Marta und Philipp Stehler bei "Bachelor in Paradise"MG RTL D
Pamela Gil Marta und Philipp Stehler bei "Bachelor in Paradise"
Habt ihr damit gerechnet, dass Evelyn und Domenico gewinnen?3035 Stimmen
2818
Ja. Das war von Anfang an klar.
217
Nein. Ich dachte, bei ihnen kracht es noch vor dem Finale.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de