Er hat seine Traumlady auf der Liebes-Insel nicht gefunden! Bei Bachelor in Paradise ging der sympathische Ur-Bachelor Paul Janke (36) leer aus. Er verließ freiwillig noch vor dem großen Rosenfinale das Format – keine BiP-Lady sagte dem Charmebolzen wirklich zu! Doch ist der TV-Star jetzt eigentlich enttäuscht von dem Liebes-Fail? Auf Social Media meldet sich der sympathische Blondschopf nun zu Wort!

Paul ging zwar allein aus der Kuppelshow, dafür erhält der 36-Jährige jetzt viel Liebe von seinen Fans! Auf Instagram bedankt sich der Hottie liebevoll bei seiner Community: "Das Paradies ist Geschichte, aber ich bin echt überwältigt von euren ganzen Nachrichten! Für mich gab es leider kein Happy End, aber ich habe nie mit so vielen Komplimenten und positiven Worten gerechnet!" Aus den Kommentaren seiner Follower kann der Dating-Show-Experte wieder positive Energie schöpfen. Ein Supporter baut Paul mit diesen Worten auf: "Du bist der einzig Wahre, der ehrliche Worte übrig hatte. Die Staffel hat dich mal von einer ganz anderen Seite gezeigt und dich total sympathisch gemacht!"

Auch wenn Paul seine Herzdame nicht gefunden hat, flogen nicht alle BiP-Teilnehmer ohne Partner zurück nach Deutschland. Evelyn Burdecki (29) und Domenico De Cicco sowie Philipp Stehler (30) und Pamela Gil Marta verließen als verknallte Pärchen die Show.

Alle Infos zu 'Bachelor in Paradise' im Special bei RTL.de

Paul Janke in der fünften Nacht der Rosen, "Bachelor in Paradise"MG RTL D
Paul Janke in der fünften Nacht der Rosen, "Bachelor in Paradise"
Domenico De Cicco und Evelyn BurdeckiInstagram / evelyn_burdecki
Domenico De Cicco und Evelyn Burdecki
Philipp Stehler und Pamela Gil Marta bei "Bachelor in Paradise"MG RTL D
Philipp Stehler und Pamela Gil Marta bei "Bachelor in Paradise"
Was sagt ihr zu Pauls Post?3100 Stimmen
2889
Sehr süß, wie er sich bei seinen Fans bedankt!
211
Viel zu kitschig, was Paul da schreibt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de